Ehrengast

  • Dr. med. Dietrich Klinghardt
      Dr. med. Dietrich KlinghardtHealing the Brain - und mehr!

      Dr. med. Dietrich Klinghardt ist Arzt, Wissenschaftler und Lehrer. Er zählt zu den weltbesten Alternativmedizinern. Die von ihm entwickelten Methoden zur Diagnostik und Therapie sind ein lebendiges System, das in den USA und im deutschsprachigen Raum gelehrt wird und viele Anhänger hat. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit liegt darin, eine therapeutische Antwort auf Vergiftungen durch Umwelttoxine, chronische Erkrankungen, Borrelien-Infektionen und Autismus zu finden. In Anerkennung seiner wegweisenden Arbeit erhielt er zahlreiche Auszeichnungen: zuletzt 2013 in Los Angeles den „Lifetime Achievement Award“ für integrative Medizin.

    Die Referenten

    • Dr. med. habil. Dr. rer. nat. Karl J. Probst
        Dr. med. habil. Dr. rer. nat. Karl J. ProbstUrsachenbezogene Heilung chronischer Krankheiten

        Dr. med. habil. Dr. rer. nat. Karl J. Probst ist Naturheilarzt, Physiker, Vitalcoach, Sachbuchautor und internationaler Referent. Er hat fast 40 Jahre Erfahrung in natürlicher Behandlung schwerer chronischer Erkrankungen und schult in Südamerika mehr als 4.000 Heilpraktiker mit seinen Methoden der Entgiftung und Vitalisierung. Mit Helmut Wandmaker und Franz Konz war er einer der Mitbegründer der deutschen Rohkostbewegung.

        Sehr interessant sind dabei der Einsatz von anorganischem Schwefel, Jod (Lugolsche Lösung) und Braunalgen.

         

      • Prof. Dr. med. Jörg Spitz
          Prof. Dr. med. Jörg SpitzDiabetes überwinden
        • Dr. Dominik Nischwitz
          Dr. Dominik NischwitzGanzheitliche Zahnmedizin

          Dr. Dominik Nischwitz ist Spezialist für Biologische Zahnmedizin und Keramikimplantate. Als internationaler Referent hält er regelmäßig Vorträge zum Thema, um die konsequente Biologische Zahnmedizin als Standard zu etablieren und hat jüngst das Buch „IN ALLER MUNDE“ im Mosaik Verlag veröffentlicht. Zusammen mit Dr. Ulrich Volz hat er 2016 das Curriculum für Biologische Zahnmedizin und Keramikimplantate ins Leben gerufen und bislang weltweit bereits 25 weitere Spezialisten ausgebildet und geprüft.

        • Della Iboga
            Della IbogaWie kann eine mystische Heilpflanze aus Afrika uns heilen?

            Die Österreicherin Della verbrachte ihre Kindheit in mehreren afrikanischen Ländern. Unverarbeitete Lebensereignisse und Traumata ließen sie zugänglich für Drogen und Kriminalität werden. Trotz ihrer außergewöhnlichen Auffassungsgabe und ihrer enormen Willenskraft, gelang es ihr nicht von den Drogen los zu kommen. – Trotz ihrem gesellschaftlichen Erfolg schaffte sie es nicht aus diesem Teufelskreis. 2004 hörte sie zum ersten Mal von IBOGA, eine mystische afrikanische Heilpflanze. Sie ist eine die von Iboga gerufen wurden und kam damit nicht nur aus der Sucht, sondern auch zu einem bewussten und glücklichen Leben.

            Seit 2008 klärt sie Menschen über diese außergewöhnliche Heilpflanze und ihre Einnahme auf.

          • Dipl.-Ing.(FH) Jochen Seipel
              Dipl.-Ing.(FH) Jochen Seipel5G und Elektrosmog

              Jochen Seipel ist zusammen mit Dr. med. Siegfried Rilling Gründer der Institut Dr. Rilling GmbH.

              Er besitzt 10 Jahre Erfahrung in der alternativen Medizin, aufbauend auf den Erkenntnissen des nicht toxischen Krebsarztes Dr. med Siegfried Rilling.

              Gemeinsam wurde die Biotonometrie weiterentwickelt sowie die Erforschung und Entwicklung von strahlenreduzierende Geräte gegen Elektrosmog.

            • Thornton Streeter DSc.
              Thornton Streeter DSc.Biofeld-Viewer

              Seit 2012 arbeitet Dr. Thornton Streeter mit John Catchpole zusammen, um ein subtiles Energiebildsystem, den Biofield Viewer, zu entwickeln. Der Biofield Viewer ist ein digitales Bildgebungssystem, das Lichtinterferenzmuster zwischen einer kontrollierten Beleuchtungsumgebung und dem menschlichen Biofeld aufdeckt und dabei eine Vielzahl wichtiger Details sichtbar macht. Mit dem Biofield Viewer können Heiler ihre Behandlungsprotokolle untersuchen, überwachen und verbessern. Das Team, das den Biofield Viewer entwickelt hat, verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Arbeit mit Biofield-Bildgebungsgeräten. John Catchpole, bekannt für seine Unterstützung bei der Entwicklung des 3D-Chips in allen Apple-Produkten, hat auch den Code für das erste Biofield-Bildgebungsgerät geschrieben.

            • Gabriele-Kathlen Kowalski
                Gabriele-Kathlen KowalskiStarborn - Aufruf an die Menschheit

                Die Autorin Gabriele-Kathlen Kowalski M.A. ist Geschäftsführerin des DELTA Instituts für Changemanagement und Persönlichkeitsentwicklung sowie Initiatorin und Leiterin des AVALON EARTH Projektes. Sie dient dem KOSMISCHEN RAT als Botschafterin und Telepathin. Schwerpunkte ihrer beruflichen Tätigkeit sind Change Beratung, Managementtrainings, Business Development, Executive Coachings und Bewusstseinsentwicklung. Seit über 30 Jahren wird sie durch den KOSMISCHEN RAT und die geistige Welt als kosmische Telepathin ausgebildet, in Wissen und Weisheit der Schöpfung eingeführt und leitet seit dem auch spirituelle Schulungen zur Bewusstseinsentwicklung.

                Sie wird neben Ihrem Vortrag auch einen kleinen Workshop (gegen Energieausgleich) am Freitag Abend und ggfs auch am Samstag Abend über die “Aktivierung des Lichtkörpers” halten.

              • Roberto Enders
                Roberto EndersJede Krankheit ist ein musikalisches Problem ...

                … die Heilung eine musikalische Lösung.

                Roberto wird 45min. Heilreisen für Dich mit Bergkristall Klangschalen  in einem separaten Raum anbieten.

              Die Moderatoren

              • Dr. med. Maria Iliadou-Maubach
                Dr. med. Maria Iliadou-MaubachModeratorin (Premiere)

                Dr. med. Maria Iliadou-Maubach ist ausgebildete Ärztin, Ihr Herz schlägt jedoch für die Ganzheitliche Medizin. Auch wegen ihrer kleinen Kinder setzt sie sich jeden Tag aufs Neue mit ihren HerzensThemen Gesundheit, FamilienLeben und Liebe auseinander. Sie möchte ihre Kleinen nicht nur schützen, sondern sie bestärken, in dieser Welt begleiten, sie inspirieren und ihnen ein gutes Vorbild sein.

              • Ali Erhan
                  Ali ErhanInitiator

                  Maschinenbau-Ingenieur und IT-Spezialist, kam aus eigenem Leid zu MMS-Behandlungen nach Jim Humble. Seither gibt er MMS-Seminare und -Workshops und widmet sich auch den Themen Entgiftungen, neue Informationsmedizin und geistig-seelische Heilmethoden.